13. Juni 2024
KierspeTop-Themen

Großer Polizeieinsatz durch Deeskalation beendet

KIERSPE (mk) Zahlreiche Einsatzfahrzeuge dürften am Donnerstagmorgen, 28. Dezember, neugierige Blicke am Birkenweg auf sich gezogen haben. Mehrere Streifenwagen wurden gegen 7.30 Uhr in das Wohngebiet entsandt. Auch die Feuerwehr wurde alarmiert, um bei Bedarf tätig zu werden. Grund für den größeren Einsatz war eine Krisensituation im häuslichen Umfeld. Am Ende ist des der Polizei im Dialog gelungen, die Lage unter Kontrolle zu bekommen. Nach rund einer halben Stunde löste sich der Einsatz weitgehend auf, verletzt wurde niemand.

Foto: Markus Klümper