2. März 2024
KierspeTop-Themen

Großer Polizeieinsatz durch Deeskalation beendet

KIERSPE (mk) Zahl­rei­che Ein­satz­fahr­zeu­ge dürf­ten am Don­ners­tag­mor­gen, 28. Dezem­ber, neu­gie­ri­ge Bli­cke am Bir­ken­weg auf sich gezo­gen haben. Meh­re­re Strei­fen­wa­gen wur­den gegen 7.30 Uhr in das Wohn­ge­biet ent­sandt. Auch die Feu­er­wehr wur­de alar­miert, um bei Bedarf tätig zu wer­den. Grund für den grö­ße­ren Ein­satz war eine Kri­sen­si­tua­ti­on im häus­li­chen Umfeld. Am Ende ist des der Poli­zei im Dia­log gelun­gen, die Lage unter Kon­trol­le zu bekom­men. Nach rund einer hal­ben Stun­de lös­te sich der Ein­satz weit­ge­hend auf, ver­letzt wur­de nie­mand.

Foto: Mar­kus Klüm­per

Cookie Consent mit Real Cookie Banner