13. Juni 2024
KierspeTop-Themen

Einbruch in leeres Firmengebäude wohl ohne Beute

KIERSPE (mk) Während viele Menschen am 2. Weihnachtsfeiertag noch festliche Stimmung genossen, gingen ein oder mehrere unbekannte Täter auf Beutezug. Allerdings ohne Erfolg. Wie die Polizei vermeldete, wurde am vergangenen Dienstag, 26. Dezember, ein Fenster von leerstehenden Firmenräumen am Haunerbusch aufgehebelt. Allerdings blieb es offenbar beim Einbruch, denn zum vollendeten Einbruchdiebstahl fehlte etwas Entscheidendes: Die Beute. Offenbar ließ sich dazu nicht Geeignetes finden, denn die Polizei erklärt ausdrücklich: “Gestohlen werden konnte nichts.” Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei an die Wache Meinerzhagen, 02354–91990.

Symbolbild eines Einbruchs in Büroräume: Markus Klümper