30. Mai 2024
HalverKreis MKRegionTop-Themen

Polizei gibt Entwarnung: Junger Mann wieder zurück

Update 15. Mai, 10.10 Uhr: Wie die Poli­zei soeben mit­teil­te, wur­de der Ver­miss­te gefun­den. Über die Hin­ter­grün­de ist aller­dings nichts bekannt. Wie üblich, wur­de das Foto des Gesuch­ten aus Grün­den des Per­sön­lich­keits­schut­zes aus dem Bei­trag gelöscht.

HALVER (mk) Die Poli­zei sucht aktu­ell nach einem 25-jäh­ri­gen mit schwe­rer Behin­de­rung, der seit Diens­tag, 14. Mai, gegen 5.30 Uhr, aus sei­ner Wohn­ein­rich­tung im Orts­teil Wink­hof abgän­gig ist. Der Ver­miss­te befin­det sich geis­tig auf dem Niveau eines 5‑Jährigen. Nach aktu­el­len Sach­stand muss davon aus­ge­gan­gen wer­den, dass sich der Ver­miss­te in einer hilf­lo­sen Lage befin­det. Bei der Suche kam auch ein Poli­zei­hub­schrau­ber zum Ein­satz: Mit der in Dort­mund sta­tio­nier­ten “Hum­mel” wur­den grö­ße­re Feld- und Wie­sen­flä­chen rund um den Wohn­ort des Man­nes abge­sucht. Inzwi­schen ist der Heli­ko­pter aber wie­der abge­dreht. Hin­wei­se zum Auf­ent­halts­ort des Man­nes erbit­tet die Poli­zei unter der Not­ruf­num­mer 110, an die Wache Hal­ver, Tele­fon 02353–9199‑0.

So wird der Ver­miss­te beschrie­ben:

Haar­far­be: Dun­kel­blond

Augen­far­be: Dun­kel

Figur: Unter­setzt

Grö­ße: 180 cm

Beklei­dung: Rote Fleece­ja­cke und schwar­ze Jog­ging­ho­se, schwar­ze Turn­schu­he mit oran­ge­nen Strei­fen

Äuße­re Erschei­nung: Star­rer Blick

Kör­per­li­che Merk­ma­le / Beson­der­hei­ten: Geis­ti­ge Retar­die­rung

Sym­bol­fo­to Poli­zei­hub­schrau­ber: Mar­kus Klüm­per