30. Mai 2024
FreizeitLifestyleLüdenscheid

OHNE YOKO im Kirchhahn in den Mai rocken

Mit här­te­ren Klän­gen wird in der Lüden­schei­der Kult-Gast­stät­te Nan­nis Kirch­hahn regel­recht in den Mai gerockt. Für die Par­ty im Win­ter­gar­ten wur­de mit OHNE YOKO eine der belieb­tes­ten Cover­bands des Mär­ki­schen Krei­ses enga­giert. In der auch als “But­ze” bekann­ten Loca­ti­on prä­sen­tie­ren die Musi­ker einen Spa­gat zzwi­schen den 70ern und den Charts der Gegen­wart. 

Neben Klas­si­kern von „Melis­sa Ether­idge“, „Poli­ce“, „Len­ny Kra­vitz“, „AC/DC“, „Sur­vi­vor und „Queen“ ser­vie­ren die sechs Damen und Her­ren vor allem Hits der letz­ten Jah­re, – wie etwa „Pink“ „Ade­le´´, „Kings of Leon´´ und „Guns’n Roses“. Gewürzt mit „Gos­sip“ und „Sun­ri­se Ave­nue“ und schließ­lich abge­run­det mit etwas „Spi­der Mur­phy Gang“, „Bryan Adams“ , „Bon Jovi“ und, und, und natür­lich ihr A45-Lied, mit sie es bis ins Fern­se­hen geschaft haben.

Das sind OHNE YOKO:
Marc Frie­se (Bass & Backings), Hei­ko Laut­wein (Gitar­re) und Ste­fan Klo­bes (Schlag­zeug & Gesang) – las­sen jedes Lied bei ihrer Musik neu ent­ste­hen. Doch die Aus­hän­ge­schil­der sind ein­deu­tig die zwei stimm­ge­wal­ti­gen Sän­ge­rin­nen Patri­zia Camas­sa und Nico­le Frie­se.

Los geht‘s beim Rock in den Mai um 20.30 Uhr, Ein­lass ist um 19 Uhr. Ab 17 Uhr ist Abend­essen in der Gast­stät­te und evtl. im Bier­gar­ten mög­lich. Dazu wird aber unbe­dingt um Reser­vie­rung gebe­ten.

WANN? Diens­tag, 30. Mai, ab 20.30 Uhr, Ein­lass ab 19.00 Uhr

WO? Nan­nis Kirch­hahn, Fuel­be­cker Stra­ße 160, 58513 Lüden­scheid

Tickets: Vor­ver­kauf für 13 € + Gebühr im Klein Oho im Stern-Cen­ter, wäh­rend der Öff­nungs­zei­ten in Nan­nis Kirch­hahn oder über info@nannis-kirchhahn.de. Evtl. Rest­kar­ten kos­ten an der Abend­kas­se 16 €.

Foto: Hei­ko Lau­te­wein