24. Juni 2024
HalverTop-ThemenVolmetal

Dortmunder Straße in Halver nach Unfall wieder frei

Update 10.00 Uhr: Die Polizei teilte auf Nachfrage mit, dass die Unfallstelle inzwischen geräumt ist, und die Sperrung komplett aufgehoben werden konnte. Die Rettungsmaßnahmen und die Unfallaufnahme haben rund eineinhalb Stunden gedauert.

HALVER (mk) Die Dortmunder Straße (L528) ist in Höhe des Lieder Baumarktes aktuell voll gesperrt. Hier hat es am gegen 7.40 Uhr einen schweren Verkehrsunfall gegeben, bei dem zwei Personen nach ersten Erkenntnissen aber lediglich leicht verletzt worden sind. Es sollen zwei PKW beteiligt sein. Auch die Feuerwehr ist zur Unfallstelle ausgerückt. Der Bereich sollte so gut es geht umfahren werden, es ist von deutlichen Verzögerungen im Berufsverkehr auszugehen. Wie lange die Vollsperrung benötigt wird, ist nicht absehbar.

Wir berichten weiter.

Symbolfoto: Markus Klümper