22. Juli 2024
FreizeitHeimatherzLifestyleMeinerzhagenTop-Themen

Stoppelfeldrennen in Meinerzhagen-Ebberg nun an zwei Tagen

MEINERZHAGEN (mk) Es ist wieder soweit: Am ersten Aprillwochenende, also am 6. und 7. April, lädt der Verein Ackersprinter Motorsport e.V. zu einem weiteren Rennsport-Event ein. Wieder in den Meinerzhagener Ortsteil Ebberg, wo der eigentlich in Drolshagen beheimatete Verein das passende Gelände nutzen kann. Das Konzept ist wild, brachial und kurios. Dass es bei dem Spektakel Pommes, Würstchen, Heiß- und Kaltgetränke gibt, ist klar. Weniger klar ist allerdings, was auf dem Acker passiert, denn das ist ja bekanntlich wetterabhängig.

Stoppelfeldrennen sind allerdings eine der wenigen sportlichen Disziplinen, wo schlechtes Wetter fast schon den Spaß an der Sache fördert: Wenn umgebaute PKW oder komplett selbstkonstruierte Fahrzeuge durch abgeerntete Acker pflügen, wird es im Schlamm zur besonderen Herausforderung, aber umso sehenswerter für das Publikum! Wetterfeste Kleidung ist natürlich dringend angeraten. Ein Besuch ist für Jung und Alt ein toller Spaß!

Wann? Samstag & Sonntag , 6. / 7. April, jeweils am 10.30 Uhr
Wo? Meinerzhagen-Ebberg (dort kaum zu verfehlen)
Eintritt? Frei

Titelfoto: Markus Klümper

Plakat des Veranstalters:

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner