16. Juli 2024
HalverKierspeTop-Themen

Riesige Ölspur auf L528 blockiert Verkehr

KIERSPE (mk) Eine breite und vor allem mehrere Kilometer lange Ölspur sorgt aktuell (Donnerstag, 4. Juli, 13 Uhr) für massive Verkehrsbehinderungen auf der Friedrich-Ebert-Straße. Die erstreckt sich mindestens zwischen der Wohnstraße “Auf dem Kiss” und der Einmündung der K25 in die Landstraße 528. Die Fahrbahn schillert in Fahrtrichtung Halver in allen Farben eines Regenbogens. An dessen Ende steht aber kein Topf voll Gold, sondern der Verursacher der gefährlichen Sauerei. Vermutlich ein defektes Kraftfahrzeug. Dieses wird von der Polizei gesucht, die aber derzeit mit der Absicherung der Straße ausgelastet ist. Ein Autofahrer war nach Angaben von Polizeisprecher Christoph Hüls bereits ins Schleudern geraten, weil der Asphalt rutschig war. Zu einem Unfall kam es glücklicherweise nicht. Den Verkehr auf der L528 stadtauswärts in Richtung Halver bringt die Ölspur aber weitgehend zum Erliegen. LKW-Fahrer drehen bereits am Schützenplatz um.

Wir berichten weiter!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner